Christophe Darbellay

Funktion

Ehemaliger Nationalrat (2003 - 2015) und Präsident der CVP Schweiz (2006 - April 2016)

Kontakt

Telefon: 079 292 46 11

Persönliche Webseite

Christophe Darbellay

Geboren am 7. März 1971 (Fisch, 2. Dekan)
Verheiratet mit Florence Carron Darbellay, Anwältin und Gemeindepräsidentin
4 Kinder

Ausbildung
  • Primar- und Sekundarschule in Conthey / VS
  • Wirtschaftsmatura in Sion (LCC)
  • Master der Agrarwissenschaften der ETH Zürich
  • Lehramt der ETHZ für den Unterricht in Fachschulen und Fachhochschulen
Beruf & Politik
  • Handelsvollmacht bei der Kali AG in Bern (1995-1997) (Handel von chemischen Produkten und Dünger)
  • Direktor der AGORA (Dachverband der Westschweizer Landwirtschaftlichen Organisationen) (1997-2000)
  • Vizedirektor vom Bundesamt für Landwirtschaft, Chef Hauptabteilung
  • Direktzahlungen und Strukturverbesserungen (2000-2004)
  • Geschäftsführer der Gesellschaft für Schweizer Tierärzte (2004-2008)
  • Nationalrat (2003-2015)
  • Mitglied der Finanzkommission des Nationalrats (2003-2007)
  • Mitglied der Aussenpolitischen Kommission des Nationalrats (2003-2007)
  • Mitglied der Kommission für Wirtschaft und Abgaben (WAK, 2007-2015)
  • Präsident der Kommission für Wirtschaft und Abgaben (WAK, 2011-2012)
  • Präsident der Delegation vom Schweizer Parlament für die Beziehungen mit dem
  • Senat und der Assemblée nationale in Frankreich (2008-2009)
  • Präsident der CVP Schweiz (2006-2016)
Mandate
  • Verwaltungsratspräsident der Maison Gilliard AG in Sion (Weine, seit 2006)
  • Verwaltungsrat der EnAlpin AG (NaturEnergie seit 2012)
  • Verwaltungsratspräsident der Clinique de Valère in Sion (Gesundheit, seit 2015)
  • OK-Präsident vom Eidg. Schützenfest WALLIS 2015 (Grossanlass)
  • Präsident vom Schweizercasinoverband (Dachverband)
  • Präsident vom Salon Suisse des goûts et terroirs in Bulle (Grossanlass)
  • Präsident vom Stiftungsrat vom Internationalen Institut für Kinderrechte in Sion (Bildung, ehrenamtlich)
  • Präsident vom Stiftungsrat der Pro Senectute Valais (ehrenamtlich)
  • Präsident vom Walliser Verein für Personen mit Schwierigkeiten (ehrenamtlich,
  • Dachverband von 27 Institutionen, Behinderung, Sucht, Sonderschule usw.)
  • Präsident vom Verein „les Pinceaux magiques“ (ehrenamtlich, Kinderbesuche bei längeren Spitalaufenthalt von Kindern in der welschen Schweiz und Bern)
Freizeit

Jagd, Bergsteigen, Gastronomie, Walliser und Schweizer Weine